Das alljährlich stadtfindende Stiftungsfest soll einmal im Jahr in einer Gemeinde in Österreich stadtfinden,

zur Ehre von Kaiser Sigismund dem Stifter des Drachenordens.

An diesem Tag, werden Mitglieder und auch Freunde des Vereins zu Rittern geschlagen.